Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CI_Exceptions has a deprecated constructor in /homepages/25/d266013680/htdocs/start_gtiworld/system/libraries/Exceptions.php on line 27

A PHP Error was encountered

Severity: 8192

Message: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CI_Hooks has a deprecated constructor

Filename: libraries/Hooks.php

Line Number: 30

A PHP Error was encountered

Severity: 8192

Message: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CI_Config has a deprecated constructor

Filename: libraries/Config.php

Line Number: 29

A PHP Error was encountered

Severity: 8192

Message: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CI_URI has a deprecated constructor

Filename: libraries/URI.php

Line Number: 29

A PHP Error was encountered

Severity: 8192

Message: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CI_Router has a deprecated constructor

Filename: libraries/Router.php

Line Number: 29

A PHP Error was encountered

Severity: 8192

Message: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CI_Output has a deprecated constructor

Filename: libraries/Output.php

Line Number: 29

A PHP Error was encountered

Severity: 8192

Message: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CI_Input has a deprecated constructor

Filename: libraries/Input.php

Line Number: 29

A PHP Error was encountered

Severity: 8192

Message: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CI_Language has a deprecated constructor

Filename: libraries/Language.php

Line Number: 27

A PHP Error was encountered

Severity: 8192

Message: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CI_Base has a deprecated constructor

Filename: codeigniter/Base5.php

Line Number: 33

A PHP Error was encountered

Severity: 8192

Message: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; Controller has a deprecated constructor

Filename: libraries/Controller.php

Line Number: 30

A PHP Error was encountered

Severity: 8192

Message: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; Sondermodelle has a deprecated constructor

Filename: controllers/sondermodelle.php

Line Number: 3

A PHP Error was encountered

Severity: 8192

Message: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CI_Loader has a deprecated constructor

Filename: libraries/Loader.php

Line Number: 29

 GTI - World



Was ist ein GTI Fice & Ice ?



Das Sondermodell Fire and Ice (deutsch: "Feuer und Eis") wurde in den Jahren 1990 – 1991 mit einer Auflage von nur ca. 7.000 Stück gebaut. Sein Ursprung findet der Fire and Ice in dem fast gleichnamigen Film "Fire, Ice & Dynamite", welcher unter der Regie von Willy Bogner entstand und unter anderem Roger Moore und Simon Shepherd als Schauspieler hatte.

Es gab ihn in folgenden Varianten mit entsprechender Motorisierung:

MKB Hubraum Leistung
Fire und Ice : RP 1,8 l 66 kW / 90 PS
Fire und Ice Automatic : RP 1,8 l 66 kW / 90 PS
Fire und Ice GTI : PF 1,8 l 79 kW / 107 PS
Fire und Ice GTI 16V : PL 1,8 l 95 kW / 129 PS
Fire und Ice GTI G60 : PG 1,8 l 118 kW / 160 PS
Fire und Ice GTD (Turbo Diesel : SB 1,6 l 59 kW / 80 PS

Der Fire and Ice unterschied sich von allen anderen Golf-II-Modellen insbesondere durch die Sonderlackierung "Dark Violet Perleffekt" mit dem Farb-Code LC4V. Desweiteren durch die dicken Kunststoff-Seitenschweller und dünnen Tür-Schutzleisten, welche normalerweise nur den GTI-Versionen vorbehalten waren.
Die Sportsitze sind zur einen Hälfte violett und zur anderen blau. Die Sitzwangen sind schwarz. Die Spannteile auf der Rückseite der Sportsitze sind aus violettem, geriffeltem Kunststoff. Die Kopfstützen der Vordersitzlehnen sind wie die Sitze zur einen Hälfte violett und zur anderen blau. Die Rücksitzbank hinten ist bis auf den violetten, geriffelten Kunststoffbezug auf der Rückseite in gleicher Konfektionierung wie die Vordersitze. Das Fire-and-Ice-Logo ist als Stickemblem in den Vordersitzlehnen zu finden. Die Tür- und Seitenverkleidungen, je nachdem ob Zwei- oder Viertürer, sind ebenfalls violett-blau und haben eine schwarze Kunstlederfensterbrüstung. Dachhimmel und Bodenteppich sind komplett schwarz. Der Bodenteppich ist aus Feinnadelverlours. Auf der Blende des Aschenbechers ist noch einmal das Fire-and-Ice-Emblem angebracht.


Fire & Ice


Aussenausstattung:

- 4 Leichtmetallräder "Estoril", 6 J x 15, Reifen 185/55 R 15 V
- Grüne Wärmeschutzverglasung
- Doppelscheinwerfergrill mit schwarzer Siegelung und schwarzem VW-Zeichen
- Stoßfänger partiell in Wagenfarbe lackiert (wie GTI), schwarze Radhaus
   und - Schwellerverbreiterungen, schwarze seitliche Stoßschutzleiste mit
   eingeclipstem Rasteremblem, großer Frontspoiler
- Außenspiegelgehäuse und Heckklappengriffleiste in Wagenfarbe
- Partiell abgedunkelte Rückleuchten
- Weiße Blinkleuchten vorn
- VW-Zeichen am Heck schwarz, Schriftzug "Golf" (ohne CL) im Farbton pink, gesiegelt,
- Sidemarker "Fire and Ice"
- Rundes Dekor "Fire and Ice" am hinteren Seitenteil, Emblem Fire and Ice unterhalb
   des Heckschriftzuges "Golf"


Innenausstattung:

- Sportsitze vorn mit Mittelbahnen in Stoff "Aerostreifen" violett-blau, Sitzwangen
   in Stoff "Aero-Uni" schwarz, Seiten, Böden und Spannteile in Kunstleder violett,
   Hintersitzgarnitur in gleicher Konfektionierung, Stickembleme "Fire and Ice"
   in Vordersitzlehnen
- Kopfstützen vorn, höhen- und neigungseinstellbar, in Stoff "Aerostreifen"
   violett-blau/Kunstleder violett
- Tür- und Seitenverkleidungen in "Aerostreifen" violett mit schwarzer
   Kunstlederfensterbrüstung
- Bodenbeläge in Feinnadelvelours schwarz
- Schwarzer Dachhimmel
- Geschäumte Armaturentafel
- Höheneinstellbarer Fahrersitz
- Geschäumter Schalthebelknopf, Schalthebelstulpe in Kunstleder
- Emblem "Fire and Ice" auf der Ascherklappe in der Mittelkonsole


Funktionsausstattung:

- Fünfganggetriebe (außer Sonderausstattung "Automatik")
- Servolenkung
- Drehzahlmesser


Sonstige Informationen:

Interner Ausstattungscode: E3J

Stückzahl:

- bisher unbekannt



Weitere Informationen:

http://www.fireandice-edition.de

http://www.golf-fireandice.de



Die Abbildung der Fotos auf dieser Internetpräsenz erfolgt mit freundlicher
Genehmigung der Volkswagen AG, Wolfsburg.
Das Urheberrecht liegt nach wie vor bei der Volkswagen AG.

Alle Angaben ohne Gewähr.


Stand: 06.02.2010




© 2008 - Technik: Jan-Marcel Schulz - Design + Inhalt: Christian Hinze | zurück | Home |